Stefan Randa

Stefan Randa greift das große Thema Kommunikation auf, das zu so vielen Verletzungen führen und umgekehrt den Frieden herbeiführen kann.

Stefan Randa ist 1969 in Hanau geboren und seit über 35 Jahren als Profimusiker und Komponist tätig. Als Inhaber der Blue Factory Studios, langjähriger Betreiber einer Konzertagentur, als Klavierpädagoge, Fachautor und Workshop-Coach ist er Experte in den meisten musikalischen Themenbereichen. Seit 2016 beschäftigt er sich sehr intensiv mit Online- und Social-Media-Marketing und unterstützt Unternehmen als Funnel- und Automationsexperte, Kreativ-Texter und Sichtbarkeits-Coach.

Als sehr neugieriger Mensch in vielerlei Themen bewandert, hat sich Stefan in schwierigen Situationen schon immer recht schnell neu erfunden. So war die „Schockstarre“, in die vor allem Kollegen aus der Künstler- und Veranstaltungsbranche mit dem ersten Lockdown zu Beginn der Corona-Krise versetzt wurden, für den Hanauer Musiker nur von recht kurzer Dauer: Schon 2 Wochen danach begann er als „Mann der Tat“, die Krise weniger als Katastrophe, sondern vielmehr als Chance zu sehen – für sich, aber auch für seine Musiker-Kolleg:innen – und baute seine damals noch recht neue Facebookgruppe „Musikerbistro“ zu einem begehrten Treffpunkt für Musiker aus. Unter dem Arbeitstitel „Deine 2. Bühne … online!“ und mit einer angeschlossenen Online-Academy können sich Kolleg:innen dort bis heute austauschen und lernen, wie man musikalische Online-Angebote entwickelt und damit erfolgreich wird.

Bald darauf entstand „Randa’s Place“, eine schillernde Online-Plattform, mittlerweile ein belebter Ort der Inspiration, mit Livestreams, interessanten Workshops, Musikfundstücken, einer „Gäste-Bühne“ und der mittlerweile sehr beliebten Interview-Sendung „Live Talk“. Selbstverständlich mit Stefan als Moderator und eigens komponierter Titelmusik. Beide Projekte wurden mit einem Stipendium der Hessischen Kulturstiftung gefördert.

Seine Erkenntnisse aus zwei sehr turbulenten Jahren hat Stefan jetzt in einer Masterclass mit dem treffenden Namen „Entfache Dein Supertalent“ festgehalten.

Frieden und Verbundenheit gehören schon zeitlebens zu den wichtigsten Werten des Autors. Seine bisherige Arbeit war maßgeblich geprägt von guter Kommunikation, Einfühlungsvermögen und der Gabe, das Besondere in jedem Menschen zu entdecken. Gute Kommunikation scheint in der heutigen Zeit sehr ins Hintertreffen geraten zu sein. In seinem Beitrag stellt Stefan Randa die Verbindung wieder her – für mehr Frieden in der Welt.

Stefan Randa ist Autor:in bei folgenden Büchern:

Ich bin Frieden. 12 Schlüssel zu mehr Frieden

Frieden – wer wünscht sich den nicht? Dennoch gelingt es uns in unserer schnelllebigen Zeit nur partiell, dieses Gefühl in uns aufrechtzuerhalten. 12 unterschiedliche Zugangswege zu dem Gefühl „Ich bin Frieden“ unterstützen dich in diesem Buch, aus deiner Sehnsucht Realität werden zu lassen. Je mehr wir darin eingebettet sind, desto weniger steigen wir in die Geschichten und Bewertungen anderer ein – in diesem Sinne möge dieses Buch ein Beitrag für den globalen Frieden sein, der in jedem von uns beginnt.